Nazi-Aufkleber wegputzen

Nazi-Aufkleber wegputzen

Am heutigen Samstag ruft das Bündnis Kreis Göppingen “Nazifrei” zu einem Frühjahrsputz gegen rechtsextreme Aufkleber im Kreis auf. Reste eines entfernten Nazi-Aufklebers können am Infostand in der Fußgängerzone in Geislingen am Elefantenbrunnen abgegeben werden. Als kleines Dankeschön gibt es dort ein “Buntes Osterei”. Im Kreis Göppingen kam es in den letzten Monaten immer wieder zu Aktionen von Rechts. Mit wilden Plakatierungsaktionen an Schulen und Vermüllung des Kreises mit faschistischem Gedankengut, zum Beispiel durch Aufkleber, versuchen Nazis die Jugend für ihre Interessen zu gewinnen. Ein breites Bündnis aus Parteien, Organisationen, Vereinen und Bürgern setzen sich nun diesen rechten Umtrieben entgegen.

Quelle: SWP